de
Zurück zur Liste

Saturn stattet deutsche Filialen mit Bitcoin ATM aus


krypto-guru.de 02 Juni 2022 09:40, UTC
Lesezeit: ~3 Min.

Einer der großen Einkaufsmärkte, wenn es um Technik geht, bietet seinen Kunden nun ein in Deutschland einmaliges Erlebnis an. Saturn rüstet drei Filialen mit Bitcoin Automaten (BTC ATM) aus.

In Kürze

  • BTC ATM in Köln, Frankfurt & Dortmund

  • Die Kaufabwicklung

  • Kurs & Gebühren

  • Pilotprojekt in Österreich

BTC ATM in Köln, Frankfurt & Dortmund

Falls einer unserer Leser in einem der dreien Städte wohnt und bei der Suche nach einem Technik-Artikel in den Saturn gelaufen ist, dem könnte es bereits aufgefallen sein. Saturn Deutschland bietet nun Stellplätze in der Filiale für Bitcoin Automaten.

Seit Anfang Mai haben Kunden die Möglichkeit, im Saturn in Köln (Hohe Straße), Frankfurt (Zeil) und Dortmund (City) Bargeld in Kryptowährungen zu tauschen. Somit soll Bitcoin & Co. stärker in die Öffentlichkeit gelangen und der Zugang zu Kryptos für die Allgemeinheit erleichtert werden.

Die Kaufabwicklung

Saturn arbeitet mit Kurant zusammen, eine Firma, die sich selbst als Marktführer im Bereich Bitcoin Automaten in Europa anpreist. Kurant ist für jegliche Transaktionen verantwortlich. Die Regulierung der Bitcoin ATM ist durch eine Lizensierung bei der BaFin gegeben.

Die Kaufabwicklung an sich ist recht schlicht gehalten. Es wird lediglich ein Smartphone und Internet benötigt – wobei Internet in den meisten Filialen kostenlos angeboten wird.

Saturn führt aus:

Der Ablauf ist simpel. Nach einer einmaligen Erstregistrierung unter www.kurant-btm.de/registerde lädt der Kunde eine Wallet App auf das Smartphone. Im nächsten Schritt wird am Automaten der Betrag gewählt. Anschließend erstellt die App einen QR-Code – die Adresse der Walet. Der Code wird am Automaten eingescannt, der Wunschbetrag in bar eingezahlt und der entsprechende Bitcoin-Betrag der digitalen Wallet gutgeschrieben.

Wer also gehofft hat, an einem dieser BTC Automaten anonym Bitcoin kaufen zu können, den muss ich an dieser Stelle leider enttäuschen. Bitcoin Automaten werden in Deutschland nur mit entsprechendem KYC genehmigt.

Kurs & Gebühren

An den Bitcoin ATM kann sowohl Bitcoin als auch Ethereum gekauft werden. Doch da an diesem Automaten einige Parteien ihr Geld verdienen möchten, stellt sich die Frage, wie hoch die Gebühren beim Kauf von BTC oder ETH sind und zu welchem Kurs der Kunde kauft.

Diese Frage müssen wir vorerst leider unbeantwortet lassen. In der FAQ von Kurant lässt sich herauslesen, dass die Gebühren wie auch der Kurs wohl jeweils nur vor Ort ausgelesen werden können.

Konkret heißt es hier:

Den konkreten Kurs Ihrer gewünschten Kryptowährung inklusive der anfallenden Gebühren finden Sie immer aktuell am Automaten, bevor Sie eine Transaktion starten.

Pilotprojekt in Österreich

Saturn wird dieses Projekt vorerst als Pilot starten. Nach 6 Monaten sollen die Daten analysiert und entschieden werden, ob die Bitcoin ATM weiter in den Filialen bestehen bleiben, oder ob sogar neue hinzu kommen.

Somit zieht die Tochter dem Mutterunternehmen MediaMarkt nach. MediaMarkt hat bereits 2019 ein Pilotprojekt mit Kurant gestartet, das den Effekt von der Plattierung von Bitcoin Automaten in MediaMarkt-Filialen in Österreich untersuchen sollte.

Das Projekt wurde so gut angenommen, dass mittlerweile 12 Filialen in Österreich stolzer Besitzer eines Bitcoin Automaten sind. Nun ist Deutschland an der Reihe zu beweisen, dass auch wir bereit sind umzudenken und in Bitcoin zu investieren.


   Quelle
Zurück zur Liste